Lustiges...

Als ich noch Englischunterricht für kleinere Kinder gab, so im Alter zwischen drei und zehn Jahren, haben mir meine Schüler  manch lustige Momente bereitet. Diese habe ich sofort aufgeschrieben, damit ich sie nur nicht vergesse. 

 

  • So hatte ich eines Tages eine Weihnachtskarte mit dem Aufdruck "Merry Christmas" auf meinem Tisch liegen. Eine Schülerin konnte die Augen nicht von ihr lassen und versuchte den Text zu entziffern. Schließlich verkündete sie strahlend: "Ich weiß, was da steht! Da steht: "Magic Christiane!"

 

  • Bei meinen ganz Kleinen habe ich oft mit Bildkarten gearbeitet. So hielt ich einmal die Karte mit dem Motiv "Ente" hoch und fragte:"What is it?"Prompt kam die Antwort: "Dackel!"

 

  • Eine Karte mit einem Schmetterling darauf wurde auch gleich erkannt: "Flatterby!"

 

  • Eine Schülerin übersetzt folgenden Text:"On Fridays my father swims in a lake." so: "Freitags schwimmt mein Vater.......in Lake??"

 

  • Ich habe in meinem Schulraum eine Wanduhr, bei der anstelle der Zahlen Tiere sind. Als wir im Unterricht die Uhrzeiten auf Englisch durchnehmen, frage ich die Schüler:"What's the time?" Nach längerem Rätseln kommt eine Schülerin schließlich auf die Antwort: "It's quarter past goose!".

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Jutta (Samstag, 03 März 2018 11:12)

    Liebe Christiane,
    als ich die Aussprüche Deiiner Schüler gelesen habe, musste ich laut lachen. Dann kam mir etwas in Erinnerung, worüber ich mich bei meinen köstlich amüsiert habe. Es ist schon länger her, deshalb weiß ich die genauen Umstände nicht mehr, jedenfalls saßen alle um den großen Tisch herum, Kekse und Obst vor sich, und sagten reihum:"I'm hungry.", bis schließlich einer meinte: "I'm hungry, too." Daraufhin wollte seine Nachbarin ihn noch übertrumpfen: "I'm hungry three!".
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und noch viele lustige Erlebnisse mit Deinen Schülern,
    Jutta